Urlaub 2 - Urfelder Busch

Hovawart vom Urfelder Busch
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Deutschland 2018
Vom 14. September bis 20. September sind wir dann zum Lago Laprello in Heinsberg gefahren. Da wir unser Haus verkauft, ein neues gekauft und renoviert haben, war unsere Zeit etwas eingeschränkt für dieses Jahr.


Vom 08. August bis 14. August waren wir in Graach an der Mosel! Zum Wochenende kamen dann auch unsere Freunde wieder dazu!
Vom 16. Mai bis zum 23. Mai waren wir wiedermal im Urbachtal. Wir verbrachten mit unseren Freunden das Pfingstfest.


Deutschland 2017
Aufgrund unseres Hausverkaufs waren wir dieses Jahr nicht so oft unterwegs, aber im August machten wir uns nach Enkirch an der Mosel auf den Weg. Unsere Freunde waren auch wieder mit dabei!
Am 25. Juli fuhren wir zum Twistesee. Eigentlich wollten wir schon in der Woche davor uns mit unseren Freunden im Urbachtal treffen, aber Booker bekam eine heftige Darminfektion und zwang uns zu verschieben. Nachdem die Tierärztin dann grünes Licht geben hatte, machten wir uns auf zum Twistesee, wo wir uns dann mit unseren Freunden noch getroffen haben.
Am 21. Juni fuhren wir nach Holland, dort wurde unser Basti am 25. ausgestellt, und daran wollten wir natürlich teilhaben.
Am 30. Mai fuhren wir nach Lahnstein. Dort trafen wir uns mit unseren Freunden über das Pfingstfest auf einem sehr schönen Stellplatz. Leider hatte mich kurz vor unserer Abreise eine heftige Sommergrippe erwicht. Aber nur die harten kommen in den Garten.
Am 11. April machten wir uns auf den Weg ins Urbachtal um dort das Osterfest zu verbringen. Wir hatten trockenes Wetter aber sehr frostige Temperaturen.
Wir konnten uns dann am Osterfeuer etwas aufwärmen.
Ostersonntag kam dann die Familie zu Besuch, Micha und Martina mit Feah, Booker Bleik, Enkelchen Jule und eine Freundin von Jule. Wir hatten Glück mit dem Wetter und machten mit allen einen ausgedehnten Spaziergang.
Holland 2016
Am 15. September fuhren wir nach Ouddorp / Holland. Den Stellplatz hatten wir schon einmal besucht, mußten aber leider kurzfristig abreisen, weil Booker sich eine Granne in den Fuss getreten hatte. Er liegt wunderschön direkt hinter der Düne zur Nordsee!
Deutschland / Baden Württemberg / Schweiz 2016
Am 06.08. begann unsere Reise in die Schweiz! Wir fuhren erst nach Graach an die Mosel, dort blieben wir bis Mittwoch.
Weiter ging es dann nach Koblenz, wo wir uns mit Freunden zum Feuerwerk "Rhein in Flammen" von der Festung Ehrenbreitscheid verabredet hatten! Es war ein einmaliges Ereignis!
Danach ging es dann Richtung Schweiz! Wir blieben dann bis Sonntag auf einem Stellplatz in Waldshut, direkt am Rhein und fuhren Sonntag herüber in die Schweiz!
Am Montag ging es dann wieder Richtung Heimat, über Elsass und Luxemburg, wo wir das heiße Wochenende noch mit Freunden verbrachten!
Deutschland Juni 2016
Kurzfristig haben wir unsere Fahrt nach Bayern wegen der Unwetter dort umgeplant und so ging die Reise nach Norden zum Steinhuder Meer. Eine sehr gute Entscheidung, denn wir hatten sehr schönes Wetter und warme Temperaturen.
Leider wurde dann aber auch hier das Wetter schlechter! Das aufgewühlte Meer!
Also ging es wieder Richtung NRW nach Greven. Hier trafen wir uns dann noch mit guten Freunden!
Deutschland Mai 2016
Am 05. Mai fuhren wir zum Twiste See. Leider war dieser Stellplatz durch das lange Wochenende total überfüllt, so daß wir nach einem anderen Platz suchen mußten. Wir fanden nach langem Hin und Her einen schönen Campingplatz am Diemelsee.
Dort blieben wir dann bis zum Sonntagabend und fuhren weiter nach Neukirchen ins Urbachtal. Hier trafen wir uns dann mit unseren Freunden!
Deutschland / Schweiz März / April 2016
Unsere erste WoMo Fahrt machten wir über Ostern. Wir trafen uns mit Freunden am Krombacher See im Westerwald. Was man dem Westerwald im Lied nachsagt, traf auch wirklich zu. Es war sehr kalt und nass! Aber Ostersamstag hatten wir einen sehr schönen, und auch schon etwas wärmeren Tag und so machten wir eine wunderbare Wanderung rund um den See.
Zum Abschluß an diese schöne Wanderung wurde in einem geschützten Eckchen noch gegrillt!
Danach fuhren wir alleine noch weiter auf einen Stellplatz in Waldshut, direkt am Rhein, wo wir dann Samstag und Sonntag die Booker Kinder in der Schweiz besuchten! Hier hatten wir endlich Sonnenschein und warme Temperaturen.
Italien im Juni 2013
Am 29. Mai 2013 machten wir uns mit dem WoMo auf den Weg Richtung Italien. Am Sonntag den 02. Juni stellten wir Booker und Ares bei der 10. Raduno des italienischen Hovawart Club (HCI) in der Tenuta del Boscone aus. Booker erreichte hier das BOB von 68 gemeldeten Hovawarten. Danach fuhren wir noch in die Toscana!
Es war ein sehr schöner Campingplatz, aber für die Hunde nicht ganz geeignet! So fuhren wir weiter zum Ledrosee, oberhalb vom Gardasee.
Datteln im Mai 2013
Am 04. Mai 2013 haben wir in Haltern die Hovi Rallye mitgemacht. Wir hatten super Wetter und gaaaanz viel Spaß. Die Organisation war erstklassig und die Menschen an den einzelnen Positionen super nett und lustig.
Da das Wetter so schön war, haben wir in der Nähe auf unserem bekannten Campingplatz noch ein paar Tage die Seele baumeln lassen. Hier waren wir schon öfters und kommen immer wieder gerne dorthin!
Alfsee im September 2012
Am 15./ 16. September 2012 waren wir zu Deckrüdenschau und Clubschau von HZD / RZV in Meisdorf. Auf der Fahrt dorthin besuchten wir die Baby´s von Ava und Booker in der Nähe von Bremen. Auch auf der Rückfahrt von Meisdorf machten wir wieder einen Besuch in Bremen. Da nun langsam die WoMo Saison zu Ende geht, und wir nur noch im Oktober mit dem Mobil fahren können, blieben wir noch eine Woche am Alfsee. Es war ein ganz toller Campingplatz mit sehr vielen sportlichen Möglichkeiten und Spazierwegen!
Designed by Kathi Kolbe-Tobben                                                                                 11. August 2020
Zurück zum Seiteninhalt