B-Wurf "Silberdistelwald" - Urfelder Busch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

B-Wurf "Silberdistelwald"

Nachkommen
 
 

Aysel vom Hofe der Vielfalt

 

Am 20. November 2012 deckte Booker die wunderschöne blonde Hündin (Thaler) Aysel vom Hofe der Vielfalt. Es war ein Bilderbuch-Deckakt, sehr ruhig und harmonisch und wir hoffen nun sehr, dass bald viele kleine Hali Gali´s in dem Zwinger "vom Silberdistelwald" geboren werden. Beide bringen die Erbanlagen für einen bunt, alle drei Farben, gemischten Wurf mit!

 
 
 
 
 
 
 

B-Wurf vom Silberdistelwald

 

Am 25. Januar 2013 um 9.38 Uhr erblickte als erste eine sm Hündin mit 590 g das Licht der Welt. Bis ca. 13.30 Uhr kamen dann noch 2 blonde und 3 sm Rüden dazu. Zuerst dachten die beiden Hebammen Sabine und Ute wir haben fertig. Doch am nächsten Tag gegen Mittag gesellte sich, nach 24 Stunden, noch eine blonde Hündin mit 500 g zu ihrer sm Schwester hinzu. Sie hat die lange Zeit im Bauch von Mama gut überstanden und ist auf normalem Wege geboren. Wir sind total froh und glücklich, dass sie alles so gut überstanden hat. Thaler das hast Du ganz toll gemacht!

Die erste anstrengende Woche ist vorbei. Mittlerweile geht es allen Welpen und Mama Thaler wieder gut. Wir freuen uns mit Sabine und Ute, dass sie die kommende Zeit entspannter mit der Familie verbringen können. Traurig ist nur, dass es die kleine Nachzüglerin leider nicht geschafft hat!

Die zweite Woche ist vorbei und die Welpen starten richtig proper in die dritte Woche!

Die dritte Woche ist vorbei und die Kleinen machen sich ganz super!

Am 1. März war die Baby´s 5 Wochen und wir waren zum knuddeln da. Richtige kleine Teddybären und wunderschön. Thaler ist eine sehr liebevolle Mutter und hat ihre kleine Rasselbande super im Griff!

Am 20. März haben wir die Baby´s von Thaler und Booker wieder besucht. Die Welpen sind 7,5 Wochen und super mobil. Leider ist das Wetter für die Kleinen nicht so optimal, so dass sie nicht den ganzen Tag draussen verbringen können. Wir waren hin und weg, wie sie sich entwickelt haben, sie sind alle unerschrocken und neugierig!

Am Montag, 25. März war impfen und chipen angesagt. Alle haben die Praxis neugierig inspiziert, unerschrocken und ganz lieb alles über sich ergehen lassen. Am Dienstag war dann Wurfabnahme, leider stellte sich dann während der Abnahme bei allen eine heftige Impfreaktion ein, so daß zwei noch einmal die Arztpraxis aufsuchen mußten!

Aber als dann Welpenbesuch kam, wurden die ersten schon wieder langsam fit!

Die ersten Rückmeldungen aus dem neuen Zuhause sind sehr positiv!

 
Birdy muß nach 14 Tage auf seine Heimreise warten und besuchte, als alle Geschwister weg waren, seinen Bruder Baki, der in der Nachbarschaft wohnt!
Birdy am Flughafen, kurz vor seinem Anflug nach Moskau!
 

Am 3. August 2013 war auf dem Hundeplatz in Niederelvenich Sommerfest. Hieran nahm auch Booker Bleik mit seiner Familie teil. Ares und Booker tobten ganz toll miteinander, ich glaube sie fühlten, dass sie Halbgeschwister sind!

25. Januar 2014, nun werden die Silberdistelwald Kinder schon 1 Jahr alt! Wie schnell vergeht doch die Zeit und dann sind sie erwachsen!

Anlässlich des 1. Geburtstages trafen wir uns mit 3 der 6 Kinder in Königswinter zum Geburtstagsspaziergang. Es war ein schöner, harmonischer Tag mit den fast erwachsenen Jungspunden.

 
 

Da unsere Nordlichter leider bei dem Spaziergang nicht dabei sein konnten, haben wir doch ein paar Geburtstagsbilder von Bjarny bekommen.

Booker Bleik zu Hause im Tiefschnee
Booker Bleik

Nun sind auch noch Bilder von unserer schönen Bera eingetroffen!

25. Januar; wie die Zeit vergeht, nun sind Thalers und Bookers Kinder schon zwei Jahre alt geworden! Aus den süssen, tollpatschigen Wollknäuel sind stattlich, schöne Rüden und Hündin geworden, die auch bei Ausstellungen immer auf den vorderen Plätzen zu finden sind! Wir sind sehr stolz auf Euch!!

 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü